Home / Rezepte / So dämpfen Sie Brokkoli – Methoden und Zubereitungstipps

So dämpfen Sie Brokkoli – Methoden und Zubereitungstipps

Wie Brokkoli dämpfen? Welche Methode ist die beste? Wie lange müssen Sie Brokkoli kochen, damit alle Nährstoffe erhalten bleiben? Wir erklären Ihnen alles, was Sie über die verschiedenen Arten des Dampfens dieses großartigen Gemüses wissen müssen. Wir geben Ihnen praktische Tipps und Ideen, wie Sie es auswählen, aufbewahren und natürlich in einer Vielzahl von Rezepten verwenden können.

So dämpfen Sie Brokkoli – Methoden und Zubereitungstipps


Jeder weiß, dass Brokkoli zu den Supernahrungsmitteln gehört, da er Ballaststoffe, Nährstoffe, Antioxidantien, Vitamine A und C enthält und roh oder gekocht gegessen werden kann. Darüber hinaus gibt es fast keine Kalorien, so dass es gleichzeitig diätetisch und nahrhaft ist. Sie können es als Ergänzung zu jedem Fleisch verwenden – Huhn, Schweinefleisch, Fisch – Sie können es als Hauptgericht, als Salat, Suppe, grüner Smoothie usw. servieren. Dieses Gemüse hat eine besondere Konsistenz und wenn Sie es falsch kochen, es wird sich in ein Chaos verwandeln. Um einige Fehler zu vermeiden, lesen Sie bitte die folgenden Tipps und Hinweise.

So dämpfen Sie Brokkoli – Methoden und Zubereitungstipps

Das Tolle ist, dass dieses Gemüse das ganze Jahr über erhältlich ist. Es gibt eine Reihe von Sorten und die beliebteste ist der nach Kalabrien in Italien benannte kalabresische Brokkoli, der in jedem Supermarkt verkauft wird und sofort an den großen grünen Köpfen (Blümchen) und dicken Stielen erkennbar ist.

So dämpfen Sie Brokkoli – Methoden und Zubereitungstipps

    • Broccolini sind auch sehr beliebt und man erkennt sie an den dünneren, längeren Stielen und kleineren Blütchen. Diese Sorte ist eine Kreuzung zwischen normalem Brokkoli und chinesischem Brokkoli und Sie können sie braten, grillen oder braten. Sehr oft werden Broccolini auch mit Nudeln gekocht.
    • Broccoli Rabe, auch Rapini genannt, hat dünne Stiele und dicke grüne Blätter und ist eher mit Rüben verwandt als mit Broccoli.
    • Chinesischer Brokkoli (Gai-lan) unterscheidet sich optisch von der Sorte Calabrese, da er große Blätter und kleinere Blütchen hat. Der Geschmack ist bitterer und wie der Name schon sagt, ist das Gemüse typisch für die chinesische Küche.
  • Broccoflower ist eine Mischung aus Broccoli und Blumenkohl und schmeckt eher nach Blumenkohl als nach Broccoli.

 

Was ist wichtig zu wissen, wenn Sie Brokkoli auswählen und lagern?

So dämpfen Sie Brokkoli – Methoden und Zubereitungstipps


Wie bereits erwähnt, kann Brokkoli das ganze Jahr über in fast allen Supermärkten gekauft werden. Die Saison dauert jedoch von Oktober bis April. Wenn Sie Gemüse auswählen, möchten Sie, dass es frisch ist. Woran erkennt man frischen Brokkoli? Das erste, worauf Sie achten müssen, ist die Farbe. Frisches Brokkoligemüse ist grün ohne gelbe Flecken. Die Röschen sind kompakt, dicht zusammengebunden und vergilben nicht an den Rändern. Der Stiel muss fest sein und die Blätter sollten eine lebendige Farbe haben. Schauen Sie immer auf das abgeschnittene Ende des Stiels – er darf nicht braun und trocken sein. Pflücken Sie feuchte und frisch aussehende Röschen. Kaufen Sie es nicht, wenn Sie Anzeichen von Gelbfärbung oder blauen Flecken, weichen oder matschigen Stellen bemerken.

So dämpfen Sie Brokkoli – Methoden und Zubereitungstipps


Sobald Sie nach Hause kommen, können Sie Ihren Brokkoli sofort kochen oder für später aufbewahren. Wie ist es aufzubewahren? Sie können sie ca. 10 Tage im Kühlschrank aufbewahren. Brokkoli nicht vor dem Lagern waschen. Der beste Weg, um sie so frisch wie möglich zu halten, besteht darin, sie ungewaschen in einer Plastiktüte oder einem gut verschlossenen Behälter aufzubewahren und so viel Luft wie möglich zu entfernen. Sie können es auch blanchieren, so viel wie möglich trocknen und dann bis zu einem Jahr in versiegelten Plastiktüten einfrieren. Wenn Sie gekochten Brokkoli im Kühlschrank aufbewahren möchten, müssen Sie ihn bis zu einer Woche in einem dicht verschlossenen Behälter aufbewahren.

So dämpfen Sie Brokkoli – Methoden und wichtige Tipps

So dämpfen Sie Brokkoli – Methoden und Zubereitungstipps


Überkochter Brokkoli ist nicht angenehm zu essen, und wenn wir ehrlich sein müssen, haben wir das alle mindestens einmal gemacht. Was Sie beachten müssen, ist, dass das Ziel darin besteht, so viele Nährstoffe wie möglich beizubehalten, eine zarte und dennoch knusprige Textur zu erhalten. Daher ist es am besten, die empfohlenen Zeiten und Temperaturen einzuhalten. Einer der besten Tipps ist, Stängel und Blümchen getrennt zu kochen. Die Stiele brauchen etwas länger zum Kochen, da sie faserig sind.

So dämpfen Sie Brokkoli – Methoden und Zubereitungstipps

Brokkoli kann auf verschiedene Arten gedämpft werden – in der Mikrowelle, in einer Pfanne auf dem Herd und in einem Dampfkorb. Für welche Methode Sie sich auch entscheiden, der erste Schritt besteht darin, die Röschen vorzubereiten. Sie müssen die Blütchen vom Stiel trennen und sie in etwa gleich große Stücke schneiden, damit sie für die gleiche Zeit kochen. Den Stiel schälen und in dünne Stäbchen schneiden (Julienne-Art). Wenn Sie sich erinnern, haben wir bereits gesagt, dass es länger dauert, den Stiel zu kochen, aber wenn Sie ihn in Stiele schneiden, wird die benötigte Zeit bedeutend kürzer sein. Hier finden Sie kurze, schrittweise Anleitungen für jede der Methoden.

So dämpfen Sie Brokkoli – Methoden und Zubereitungstipps

Wie Brokkoli mit einem Dampfkorb dämpfen? Dies ist eines der bequemsten und zugänglichsten Küchengeräte. Stellen Sie den Dampfkorb in einen Topf oder eine Pfanne, geben Sie Wasser hinzu (achten Sie darauf, dass das Wasser den Boden des Dampfkorbs nicht berührt) und bringen Sie das Wasser zum Kochen. Wenn das Wasser kocht, fügen Sie die Röschen hinzu, decken Sie die Pfanne ab und reduzieren Sie die Hitze. 8 bis 10 Minuten dünsten, bis sie weich sind.

So dämpfen Sie Brokkoli – Methoden und Zubereitungstipps

Wie Brokkoli in der Mikrowelle dämpfen? Das Dämpfen von Brokkoli mit der Mikrowelle ist schnell und einfach. Mit dieser Methode gehen Sie jedoch ein gewisses Risiko ein, da kein gleichmäßiger Gargrad erzielt wird. Legen Sie die Röschen in eine große Schüssel, geben Sie etwas Wasser hinzu (Sie müssen einen kleinen Wasserbecken am Boden der Schüssel sehen), decken Sie die Schüssel ab und kochen Sie sie eine Minute lang mit hoher Leistung. Decken Sie auf, testen Sie den Gargrad und wiederholen Sie den Vorgang, bis die Röschen fertig sind. Im Abstand von 30 Sekunden kochen, bis der Brokkoli nach Belieben gedämpft ist. Ein Tipp: Verwenden Sie zum Abdecken der Schüssel am besten einen mikrowellengeeigneten Deckel. Einige Leute verwenden Plastikfolie, aber es ist nicht ratsam, sie in einer Mikrowelle zu verwenden.

So dämpfen Sie Brokkoli – Methoden und Zubereitungstipps

Wie kann man Brokkoli ohne Dampfgarer auf dem Herd dünsten? Hier sind einige nützliche Küchen-Hacks, die für Sie nützlich sein können. Sie können es in einer großen Pfanne dämpfen. 1 cm Wasser dazugeben, ca. 1/2 Teelöffel Salz dazugeben und das Wasser zum Kochen bringen. Fügen Sie die Röschen hinzu, bedecken Sie sie und dämpfen Sie sie, bis sie weich sind – etwa 3 bis 5 Minuten.

So dämpfen Sie Brokkoli – Methoden und Zubereitungstipps

Einige andere clevere Hacks – verwenden Sie ein Sieb aus Metall oder ein Backblech. Geben Sie Wasser in einen Topf und stellen Sie das Sieb oder das Sieb hinein. Stellen Sie sicher, dass das Wasser den Boden des Siebs oder des Siebs nicht berührt, und bringen Sie es zum Kochen. Fügen Sie die Röschen hinzu, decken Sie den Topf ab und senken Sie die Temperatur. Dämpfen Sie, bis die Röschen weich oder nach Ihren Wünschen zubereitet sind.

So dämpfen Sie Brokkoli – Methoden und Zubereitungstipps

Wie Brokkoli im Ofen dämpfen? Ja, das ist möglich und alles, was Sie brauchen, ist eine Bratpfanne (oder ein Topf) und ein Kühlregal. Heizen Sie den Ofen auf ca. 100 ° C. Kochen Sie etwas Wasser und gießen Sie es in den Topf. Stellen Sie das Gestell auf den Topf und ordnen Sie die Röschen in einer einzigen Schicht. Mit Alufolie abdecken und den Topf in den Ofen stellen, bis der Brokkoli weich ist.

So dämpfen Sie Brokkoli – Methoden und Zubereitungstipps

Wie man gefrorenen Brokkoli dämpft? Wenn wir über gefrorenen Brokkoli sprechen, sind dies normalerweise nur die Röschen, es sei denn, Sie haben das Gemüse selbst eingefroren und den Stiel hinzugefügt. Vor dem Einfrieren wird der Brokkoli blanchiert, sodass Sie ihn nur noch einmal erwärmen müssen. Brokkoli muss vor dem Garen nicht aufgetaut werden, da sonst die Blüten ihre Form verlieren. Sie können eine der oben beschriebenen Methoden anwenden – die Mikrowelle, die Pfanne, den Dampfkorb – und Ihren gefrorenen Brokkoli so lange dämpfen, bis er Ihren Wünschen entspricht.

So dämpfen Sie Brokkoli – Methoden und Zubereitungstipps

Wie gedünsteten Brokkoli servieren? Sobald Sie Ihre Blütchen gedämpft haben, können Sie sie als Zutat für viele verschiedene Rezepte verwenden. Ja, Sie können einfach etwas Knoblauchbutter oder Sauce hinzufügen – saure Sahne, Mayonnaise – und es als separates Gericht oder als Beilage servieren, aber Sie können es in vielen köstlichen Rezepten verwenden, zum Beispiel – Cremesuppen, Aufläufe, Omeletts, Pastasaucen, Salate usw.

So dämpfen Sie Brokkoli – Methoden und Zubereitungstipps

So dämpfen Sie Brokkoli – Methoden und Zubereitungstipps

So dämpfen Sie Brokkoli – Methoden und Zubereitungstipps

So dämpfen Sie Brokkoli – Methoden und Zubereitungstipps

So dämpfen Sie Brokkoli – Methoden und Zubereitungstipps

So dämpfen Sie Brokkoli – Methoden und Zubereitungstipps

About editor

Check Also

So kochen Sie Hähnchenschenkel im Ofen – schnelle Rezepte für leckere Gerichte

So kochen Sie Hähnchenschenkel im Ofen – schnelle Rezepte für leckere Gerichte

Wie Hähnchenschenkel im Ofen kochen? Es gibt Hunderte von Rezepten, mit denen Sie ein leckeres …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.