Home / Keller Design-Ideen / Ideen für sichere Räume – wie Sie Ihre Familie im Notfall schützen können

Ideen für sichere Räume – wie Sie Ihre Familie im Notfall schützen können

Ideen für sichere Räume – wie Sie Ihre Familie im Notfall schützen können


Wenn wir den Begriff „sicherer Raum“ verwenden, müssen wir verstehen, dass die Ideen für sichere Räume hauptsächlich nach Funktion erheblich variieren. Banken haben Safes sowie viele Wohnräume, die eine Sicherheit für unsere Wertsachen bieten – Geld, Schmuck, Dokumente, sogar Waffen. Es gibt Menschen, die den Begriff “sicherer Raum” verwenden, um einen Panikraum zu beschreiben, und obwohl das Ziel, Sicherheit und Schutz zu bieten, Ähnlichkeit aufweist, können die beiden Typen sehr unterschiedlich sein. Vielleicht sehen Sie einen Bunkerraum, der als Unterschlupf dient – sichere Räume können eine Vielzahl von Ideen enthalten. Wir werden Ihre Aufmerksamkeit auf den Tornado-Schutz richten, wie man einen sicheren Raum baut und die Ausrüstung, die Sie benötigen.

Ideen für sichere Räume – Was ist ein sicherer Raum?

Ideen für sichere Räume – wie Sie Ihre Familie im Notfall schützen können

Definitionsgemäß ist ein Sicherheitsraum eine verstärkte Struktur in einem Privathaus oder einem Geschäftsgebäude, die Schutz vor potenziellen Gefahren bieten soll und die Insassen können sich im Falle eines Fadens in den Raum zurückziehen. Zu den Ideen für sichere Räume gehören Tornado- oder Sturmschutzhütten, die die Sicherheit während eines Erdbebens gewährleisten. Die allgemeine Idee ist jedoch, dass der Raum für einen begrenzten Zeitraum genutzt werden soll. Viele Hausbesitzer fragen sich, ob sie einen sicheren Raum brauchen? Nun, es hängt von vielen Faktoren ab, zum Beispiel davon, wie oft Tornados und Hurrikane in Ihrem Wohngebiet auftreten, wie wahrscheinlich ein Tornado Ihr Eigentum trifft usw. Ein sicherer Raum muss bestimmte Kriterien erfüllen, und das tun wir auch oft Wenn Sie solche Räume in Filmen sehen, muss es kein luxuriöser Ort sein. Es muss dich beschützen. Hier sind einige der wichtigsten Dinge, die Sie berücksichtigen müssen, wenn Sie der Meinung sind, dass Sie einen sicheren Raum benötigen:

Ideen für sichere Räume – wie Sie Ihre Familie im Notfall schützen können

Die Position des sicheren Raums – eine wichtige Entscheidung, die Sie treffen müssen, ist, wo Sie Ihren eigenen bauen können. Sie können entweder einen sicheren Raum von Grund auf neu errichten oder eine vorhandene Struktur in Ihrem Haus anpassen. Am besten meiden Sie jedoch obere Stockwerke. Die Garage und der Keller sind eine bessere Option. Wenn Sie jedoch einen Hochwasser-Thread in Betracht ziehen, sollten Sie einen möglichst hohen Standort auswählen.

Ideen für sichere Räume – wie Sie Ihre Familie im Notfall schützen können


Zugang zum sicheren Raum – Sie müssen nicht nur den Standort, sondern auch den Zugang zum sicheren Raum berücksichtigen. Es muss für Kinder oder behinderte Menschen bequem sein. Stellen Sie sicher, dass Ihr sicherer Raum schnell und einfach zugänglich ist. Berücksichtigen Sie den Standort, damit Sie und Ihre Familienmitglieder beim Evakuieren in den Unterstand keinen Trümmern aus der Luft ausgesetzt sind.

Ideen für sichere Räume – wie Sie Ihre Familie im Notfall schützen können


Größe des sicheren Raums – Dies ist streng individuell und die Größe des Raums hängt vom verfügbaren Platz in Ihrem Haus ab. Stellen Sie jedoch sicher, dass genügend Platz für alle Familienmitglieder vorhanden ist, damit Sie sich wohl fühlen. Menschen, die Hurrikane und Tornados erleben, sind sich bewusst, dass sie Stunden oder einen Tag in einem sicheren Raum verbringen können.

Ideen für sichere Räume – wie Sie Ihre Familie im Notfall schützen können


Ausrüstung und Versorgung – In Bezug auf das oben Genannte muss ein sicherer Raum die notwendige Ausrüstung und Versorgung bereitstellen, damit Sie in einer Notsituation überleben können. Eines der wichtigsten Dinge, die Sie benötigen, ist die Frischluftversorgung. Dies ist etwas, das Sie in der Planungsphase berücksichtigen müssen. Darüber hinaus können Sie einen Notausgang oder einen Notausgang in Betracht ziehen, falls die Tür des Sicherheitsraums durch Trümmer blockiert ist. Ein Erste-Hilfe-Kasten ist ein absolutes Muss. Wasser und Konserven oder verpackte Lebensmittel, Batterien und ein kleines Radio, eine Taschenlampe – diese sind für Ihren sicheren Raum unerlässlich. Denken Sie an Spielzeug oder Beschäftigungsbücher für Ihre Kinder, ein Ladegerät für Mobiltelefone sowie einige Hygieneartikel. Plastiktüten, Toilettenpapier, Eimer – stellen Sie sicher, dass Sie alle diese haben. Schlafsäcke , Decken und Kissen sollten in die Liste aufgenommen werden, da Sie nie wissen, wie lange Sie in Ihrem sicheren Raum bleiben müssen. Garagenschränke sind eine gute Möglichkeit, Ihre Vorräte zu organisieren.

Ideen für sichere Räume – unterirdisch oder oberirdisch

Ideen für sichere Räume – wie Sie Ihre Familie im Notfall schützen können

Die Vielfalt an Ideen für sichere Räume umfasst zwei Haupttypen – unterirdisch und oberirdisch. Jeder dieser Typen hat seine Anhänger, aber da Sicherheit immer ein Hauptanliegen ist, werden wir die Vorteile von oberirdischen und unterirdischen Sicherheitsräumen untersuchen. In jedem Fall sollten Fenster vermieden werden, da sie ein potentieller Faden für die Sicherheit der Menschen darin sind. Ideen für sichere Räume – wie Sie Ihre Familie im Notfall schützen können

Ideen für unterirdische Tresorräume sind eine sehr beliebte Option in Privathäusern, da Sie Ihren Tresorraum so anpassen können, dass er maximalen Komfort bietet. Grundsätzlich ähneln unterirdische Sicherheitsräume einem Bunker, der mit einer Sicherheitstür ausgestattet ist und von der Innenseite des Hauses aus zugänglich ist. Die Größe eines unterirdischen Raums hängt vom Plan ab, und es gibt viele Unternehmen, die sichere Raumkonstruktionen anbieten, die für den unterirdischen Bau geeignet sind. Es ist eine gute Idee, Fachleuten zu vertrauen, die mit den Anforderungen, Vorschriften und Normen vertraut sind und Ihnen eine Konstruktion anbieten, die Sie und Ihre Familie schützt. Wie bereits erwähnt, sind unterirdische Sicherheitsräume für Bereiche mit potenzieller Hochwassergefahr nicht empfehlenswert.

Ideen für sichere Räume – wie Sie Ihre Familie im Notfall schützen können

Oberirdisch sichere Räume können eine freistehende Struktur in Ihrem Garten oder innerhalb Ihres Hauses sein. Der Markt bietet viele vorgefertigte Optionen und natürlich können Sie ihn auch nach Ihren Wünschen fertigen lassen. Bei oberirdischen Sicherheitsräumen muss sichergestellt sein, dass sie sicher verankert sind und starken Winden, Hurrikanen oder Tornados standhalten. Es ist am besten, wenn oberirdische Sicherheitsräume mit einer Sicherheitstür ausgestattet sind, die sich nach innen öffnet, um ein Einklemmen zu verhindern.

Ideen für sichere Räume – wie Sie Ihre Familie im Notfall schützen können

Ideen für sichere Räume – wie Sie Ihre Familie im Notfall schützen können

Ideen für sichere Räume – wie Sie Ihre Familie im Notfall schützen können

Ideen für sichere Räume – wie Sie Ihre Familie im Notfall schützen können

Ideen für sichere Räume – wie Sie Ihre Familie im Notfall schützen können

Ideen für sichere Räume – wie Sie Ihre Familie im Notfall schützen können

Ideen für sichere Räume – wie Sie Ihre Familie im Notfall schützen können

Ideen für sichere Räume – wie Sie Ihre Familie im Notfall schützen können

Ideen für sichere Räume – wie Sie Ihre Familie im Notfall schützen können

Ideen für sichere Räume – wie Sie Ihre Familie im Notfall schützen können

Ideen für sichere Räume – wie Sie Ihre Familie im Notfall schützen können

Ideen für sichere Räume – wie Sie Ihre Familie im Notfall schützen können

About editor

Check Also

25 Ideen für den Kellerumbau – wie man den Raum effizient nutzt

25 Ideen für den Kellerumbau – wie man den Raum effizient nutzt

Die ursprüngliche Funktion des Untergeschosses hat sich in der Neuzeit erweitert und nun betrachten wir …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.