Home / Außendesign / Gründach-Ideen – umweltfreundliche Gärten der Zukunft

Gründach-Ideen – umweltfreundliche Gärten der Zukunft

Gründach-Ideen – umweltfreundliche Gärten der Zukunft


Gründachideen sind schwer zu erklären und genau zu definieren. Gründächer können sowohl eine Öko-Fantasie als auch eine Öko-Lösung sein, aber heutzutage sind sie Teil der Stadtgestaltung und folgen bestimmten Gestaltungsregeln, so dass ein graues und wenig ansprechendes Dach zu einem bezaubernden Traumgarten wird. Viele Gebäude haben faszinierende Dachgärten und können um einen Spitzenplatz für beste Ideen kämpfen. Die Gestaltung eines Daches entwickelt sich und wir werden ständig von kreativen und originellen Ideen überrascht.

Gründach-Ideen – Dachgärten mit vielen Vorteilen

Gründach-Ideen – umweltfreundliche Gärten der Zukunft

Gründachideen erwiesen sich aufgrund der ökologischen und finanziellen Vorteile – Energieeffizienz, Sturm- und Wassersicherheit, Schallschutz usw. – für viele öffentliche Gebäude als erfolgreiche und sehr geeignete Idee. Sie könnten die Heimat von Vögeln und anderen kleinen, harmlosen Lebewesen sein, auf denen sie leben die grünen Dächer. Diese Projekte verbessern das Umweltbewusstsein der Gesellschaft enorm, sie tragen zur Schönheit des Gebäudes bei und wir akzeptieren, dass das Dach die fünfte Fassade ist. Denken Sie nur an das Erscheinungsbild dieser Fassade! Die Gestaltungsfreiheit und -möglichkeiten sind praktisch unbegrenzt und deshalb sehen wir auf einer wachsenden Anzahl von Dächern fantastische Ideen, die eindrucksvolle und inspirierende Beispiele für Innovation, Kreativität, Offenheit und Experimentierfreude sind.

Gründach-Ideen – umweltfreundliche Gärten der Zukunft

Das Gründach ist eine großartige Möglichkeit, die Nutzfläche zu erweitern, und die Idee funktioniert nicht nur für öffentliche Gebäude, sondern auch für Privathäuser. Auf diese Weise wird das Haus, die Garage oder die Scheune zu einem Akzent in der Außengestaltung und trägt zur Originalität der Landschaft bei. Darüber hinaus ist es eine schöne und landschaftlich reizvolle Möglichkeit, die Natur dem modernen Menschen näher zu bringen.

Gründach-Ideen – umweltfreundliche Gärten der Zukunft


Wenn Sie ein Gründach für Ihr Haus planen, sollten Sie einen Landschaftsarchitekten oder Designer beauftragen. Sie brauchen jemanden, der auf dem Gebiet spezialisiert ist, der die Bauanforderungen und -vorschriften, Montagesysteme, Entwässerungsregeln, örtlichen Gegebenheiten, Pflanzenarten und die Instandhaltung gut kennt. Jedes Gründach ist ein mehrschichtiger Aufbau aus verschiedenen Materialien. Die Kosten sind etwa zwei- bis viermal höher als beim Bau eines herkömmlichen Daches. Bevor Sie mit einem Bauprojekt beginnen, müssen Sie Ihre Finanzen so berechnen, dass das Projekt in Ihr Budget passt.

Gründach-Ideen – umweltfreundliche Gärten der Zukunft


Neben dem ästhetischen Erscheinungsbild tragen Gründächer zur Bekämpfung der schädlichen Gasverschmutzung bei. Wir alle wissen, dass grüne Pflanzen Sauerstoff produzieren und Kohlendioxid absorbieren. Bewohner der oberen Stockwerke von Wohnungen und öffentlichen Gebäuden spüren im Sommer die reduzierte Wärme und im Winter die wärmere Wärme.

Gründach-Ideen – umweltfreundliche Gärten der Zukunft


Gründächer gleichen die zerstörten Anlagen beim Bau von Gebäuden weitgehend aus. Die Pflanzen sorgen für ein zusätzliches Gleichgewicht bei der Photosynthese. Laut Statistik produziert ein 150 Quadratmeter großes, mit Gras bepflanztes Gründach Sauerstoff für 100 Menschen.

Gründach-Ideen – umweltfreundliche Gärten der Zukunft

Die Tatsache, dass Gründächer schalldämmend wirken, ist besonders wichtig für Menschen, die in Gebäuden in der Nähe von Flughäfen, Industriegebieten oder in der Nähe anderer Lärmquellen leben. Die Pflanzen auf dem Dach schützen das Dach wirksam vor Sonneneinstrahlung, Unwettern und Temperaturschwankungen.

Gründachideen – Planung der Konstruktion und des Designs

Gründach-Ideen – umweltfreundliche Gärten der Zukunft

Gründächer werden nach Art der Pflanzen in zwei Hauptgruppen eingeteilt – intensiv und umfangreich. Das weitläufige Gründach zeichnet sich durch eine Grasschicht aus, die gleichmäßig auf einer dünnen Erdschicht mit einer Dicke von 5 bis 15 Zentimetern verteilt ist, während alle anderen Pflanzen in getrennten Behältern angeordnet sind. Das Dach muss nur während der Wachstumsphase bewässert werden und muss regelmäßig gewartet werden, z. B. um Unkraut zu entfernen und Gras zu mähen. Die geringen Kosten und die einfache Wartung sind große Vorteile dieser Art von Gründach.

Gründach-Ideen – umweltfreundliche Gärten der Zukunft

Intensive Dachgärten zeichnen sich durch eine dicke Bodenschicht aus und man kann nicht nur Gras, sondern auch Sträucher und sogar bestimmte Baumarten anbauen. Dies ist ein komplexes System, das eine besondere Bewässerung und Pflege erfordert. Die Tiefe der Bodenschicht kann bis zu 60 Zentimeter betragen und die Planung und Auslegung erfordert sorgfältige Berechnung und Fachkenntnis. Diese Dächer bestehen normalerweise aus mehreren Schichten – die erste Schicht besteht aus einer Stahlbetonplatte oder einer Sperrholzplatte, um die Stabilität der Konstruktion zu gewährleisten. Dann haben wir verschiedene Schichten, die für Isolierung, Wasserabdichtung, Entwässerung usw. sorgen. Solche Konstruktionen sind viel komplexer und teurer und erfordern außerdem viel mehr Wartung.

Gründach-Ideen – umweltfreundliche Gärten der Zukunft

Wie Sie sehen können, bieten Gründach-Ideen nicht nur ästhetischen Genuss und Stolz der Eigentümer, sondern können auch andere Kosten verursachen. Die Investition zahlt sich mit der Zeit aus und die Schönheit der ungewöhnlichen Landschaftslösungen wird Ihnen lange Freude bereiten!

Wie wählt man die richtigen Pflanzen für das Gründach?

Gründach-Ideen – umweltfreundliche Gärten der Zukunft

Die Auswahl der Pflanzen für Gründächer hängt natürlich von den örtlichen Gegebenheiten ab. Nicht alle Blumen, Sträucher und Bäume sind bereit, sich an neue Überlebensbedingungen anzupassen. Die Auswahl der Sämlinge richtet sich nach den folgenden Kriterien – einem kleinen Wurzelsystem; Hohe Trocken- und Frostbeständigkeit, Widerstandsfähigkeit gegen Windangriffe, absolute Einfachheit. In den südlichen Regionen ist der Bedarf an Bewässerung höher. Niedrig wachsende Arten wie Gras, Kriechpflanzen, Zwergsträucher und Bäume sind ebenso eine gute Wahl wie Sukkulenten, Kräuter und Moos. Um Farbe hinzuzufügen, können Sie Nelken, Veilchen, Schafgarbe, Narzissen, Zierpflanzen wie Campanula usw. pflanzen.

Gründach-Ideen – umweltfreundliche Gärten der Zukunft

Wenn Sie nicht viel Erfahrung im Gärtnern haben, ist es gut, wenn Sie im Voraus herausfinden, wie viel Wasser für die Bewässerung der Pflanzen benötigt wird, die Sie anbauen möchten, insbesondere während der Vegetationsperiode, und ob dies wichtig ist Struktur kann dem Gewicht standhalten. Wenn Sie sich nicht sicher sind, fangen Sie mit etwas Kleinem an, denn Sie können Ihren Dachgarten jederzeit aufrüsten und haben in ein paar Jahren einen großartigen Ort, um Zeit mit Familie und Freunden zu verbringen und die Schönheit um Sie herum zu genießen!

Gründach-Ideen – umweltfreundliche Gärten der Zukunft

Gründach-Ideen – umweltfreundliche Gärten der Zukunft

Gründach-Ideen – umweltfreundliche Gärten der Zukunft

Gründach-Ideen – umweltfreundliche Gärten der Zukunft

Gründach-Ideen – umweltfreundliche Gärten der Zukunft

Gründach-Ideen – umweltfreundliche Gärten der Zukunft

Gründach-Ideen – umweltfreundliche Gärten der Zukunft

Gründach-Ideen – umweltfreundliche Gärten der Zukunft

Merken

Merken

Merken

Gründach-Ideen – umweltfreundliche Gärten der Zukunft

About editor

Check Also

DIY Gartenmöbel und Dekoration – Ideen für den Außenbereich

DIY Gartenmöbel und Dekoration – Ideen für den Außenbereich

Um sich im Freien wohl zu fühlen, sollten Sie bequeme Sitzgelegenheiten im Freien haben. Wer …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.